Sven2

 

Tree of Life - Baumbestattungen

Wir sind sehr stolz darauf, als Partner von "Tree of Life" seit einiger Zeit Baumbestattungen anbieten zu können. Diese alternative Bestattungsform ermöglicht einen neuen Umgang mit der Trauerbewältigung. Dass aus der Asche eines einem wichtigen Menschen wieder neues Leben, in Form eines Baumes entsteht, lässt uns in den Kreis des Lebens eintauchen, wie sonst kaum eine Form der Bestattung.

Bei der Tree of Life - Baumbestattung wird die Asche des Verstorbenen schrittweise in ein speziell entwickeltes Vitalerde - Substratgemisch gegeben in welches der vorher ausgewählte Wunschbaum gepflanzt wird. Eine sich lang anschließende Durchwurzelungszeit von mindestens einem halben Jahr, die ständige Parameterkontrolle und optimale Wachstumsbedingung in der Spezialbaumschule gewährleisten, dass vom Baum die Nährstoffe aus der Asche absorbiert werden können.

Ist Ihr Baum pflanzfertig, wird er mit den jeweiligen Beisetzungsdokumenten durch uns an Sie zur persönlichen Abschiednahme übergeben. Danach lassen Sie den Baum an einem geeigneten Ort Ihrer Wahl pflanzen und schaffen sich so ihren eigenen Gedenkplatz. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit die Pflanzung durch uns in Erinnerungshainen, Begräbnisforsten oder speziell ausgewiesenen Naturschutzgebieten im In- oder Ausland auch anonymisiert vornehmen zu lassen.

 

 

Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Bäume...

hier finden Sie alles rund um die Baumbestattung

 

Baum1Baum2Baum3